Dacia Jogger Camperiz: Mini-Camper für unter 24.000 Euro

Ihr erinnert euch an den Mini-Camper von Camperiz auf Basis des Dacia Dokker? Nun legt die spanische Firma nach und bietet auch für den neuen und von der Autopresse hoch gelobten Dacia Jogger einen Ausbau zum Mini-Camper an. Inklusive Basis-Fahrzeug soll der Dacia Jogger Camperiz bei knapp unter 24.000 Euro liegen. Dafür gibt’s dann neben dem Jogger mit 100-PS-Benziner und Automatik ein Heckbett-Modul mit herausnehmbarer Matratze und 60-Liter-Staufach, LED-Beleuchtung im Innenraum, eine Outdoor-Dusche, einen 12-Liter-Frischwassertank sowie eine zusätzliche 100-Ah-Batterie. Serienmäßig mit an Bord sind außerdem ein 15-Liter-Kompressor-Kühlschrank, ein portabler Gaskocher, zwei Stühle sowie ein Tisch. Optional können eine Webasto-Heizung, ein Wechselrichter mit 150 Watt sowie weitere äußere Anbauteile geordert werden.

Bei Interesse wendet euch am besten direkt an Camperiz (Hinweis: Die Seite ist auf Spanisch). Ach ja: Man kann die verbauten Module und Teile auch einzeln erwerben. Solltet ihr also schon einen Dacia Jogger in der Garage stehen haben, lieber einen Diesel als Basis verwenden oder einen gebrauchten Wagen nutzen wollen ….

Mit dem Absenden stimmst du unserer Datenschutzerklärung (www.campingbuddies.de/datenschutzerklaerung/) zu. Außerdem versprechen wir hoch und heilig, dass wir dich nicht zuspammen werden 🙂

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner