Wolf Rigs Patton: Kerniger Offroad-Camper auf Hummer H1

Ja! Der Hummer H1 ist ein Dinosaurier. Er ist groß, er ist grobschlächtig und er ist kantig, eckig und wirkt wie aus der Zeit gefallen. Und doch kann man dem Militär-Fahrzeug der USA seine Stärken nicht absprechen. So hat der H1, der bei den Streitkräften auf den “Namen” HMMWV hört, eine Wattiefe von 76 cm, stramme 41 cm und dank des Allradantriebs und eines V8-Diesel mit über sechs Litern Hubraum wühlt sich der Dino wirklich überall raus. All diese Stärken macht sich nun die US-Firma Wolf Rigs zu Nutze und baut auf dem H1 eine Camper mit Alkoven. Der Name des Offroad-Gefährts ist dabei ebenso martialisch wie die Basis: Patton – benannt nach dem US-General aus dem zweiten Weltkrieg.

Du willst Offroad? Bitteschön!

Im Inneren des Wolf Rigs Patton geht es indes deutlich weniger kernig zu. Warme Holztöne und freundliches Weiß wechseln sich ab, es gibt eine L-Sitzgruppe, eine Zweiflammkocher und eine Spüle. Das Bad ist gefliest (kann natürlich auch Deko sein), es gibt eine Dusche und ein Klo. Das Bett befindet sich im Alkoven und scheint ausreichend dimensioniert. Was uns allerdings auch auffällt: Im Patton gibt es weder Schubladen noch Türen. Alle Staufächer sind offen, deren Inhalt dürfte wohl bei der Fahrt durchs Gelände herauspurzeln. Zur Verteidigung sei hinzugefügt, dass es sich bei dem Camper auf den Bildern um einen Prototypen handelt, spätere Modell hier garantiert optimiert werden.

Und? Wäre dieser Offroad-Camper was für euch? Schreibt uns gerne in die Kommentare!

Galerie

CStern Recovery Board Offroad Tracks Traction Mats Traktionsband Traktionsmatte Gripmatte...
195 Bewertungen
CStern Recovery Board Offroad Tracks Traction Mats Traktionsband Traktionsmatte Gripmatte...
  • 👀【AUTOMODELL】Die Reifenleiter ist für Geländewagen, Wohnmobil, PKW und LKW geeignet.
  • 👀【DESIGN】Die Größe der Reifenleiter ist 105 * 28.5 * 7.5 cm. Sie kann ein Gewicht von 10 Tonnen tragen und...

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner